Gold für Twin LED!

Überzeugend in allen Aspekten.

Dieser Erfolg macht uns stolz: Schon kurz nach ihrer ersten Publikumspräsentation erhält unsere Twin LED einen der renommiertesten Designpreise überhaupt, den German Design Award 2015 in Gold. Und damit den ersten Preis in der Kategorie „Excellent Product Design/Lighting“.

Das will etwas heißen: Mehr als 2.250 Einreichungen aus aller Welt aus den Bereichen  Produkt- und Kommunikationsdesign galt es zu begutachten und zu beurteilen und hieraus die Gewinner des German Design Award 2015, dem internationalen Premiumpreis des Rats für Formgebung, zu ermitteln. Nach zwei Tagen hatte die international besetzte Fachjury die Besten aus der Vielzahl hochkarätiger Einreichungen gefunden. In den zehn Kategorien des Produktdesigns wurden jeweils ein Gold-Preisträger gekürt und zehn Winner-Auszeichnungen vergeben.

Ausschlaggebend für die Bewertung waren neben Gebrauchswert, Gesamtkonzept, Gestaltungsqualität, Innovationsgrad und Langlebigkeit auch weitere Kriterien wie Marktreife, Produktästhetik, technische Funktion und ökologische Verträglichkeit. Unsere Twin LED überzeugte in allen Aspekten und wurde dafür mit Gold belohnt!

Die Preisträgerin Twin LED kommt 2015 auf den Markt und wird mit Sicherheit an den Erfolg der Halogenversion anschließen. Der German Design Award 2015 in Gold ist übrigens bereits die dritte Auszeichnung unserer neuen Pendelleuchte. Auf der Light+Building 2014 in Frankfurt wurde Twin LED mit dem Preis „Design Plus powered by Light + Building“  und dem „Innovationspreis Architektur+Technik“ ausgezeichnet.

Twin 0654+0661

 

 

 

  • serien.lighting als eines der herausragenden deutschen Markenunternehmen im Jahresband

    Unverwechselbar. Meisterhaft. Die großen deutschen Marken 2016

    Weiterlesen

  • ZOOM LED

    – Classics in LED: Zoom LED jetzt erhältlich!

    Weiterlesen

    Innovation, LED, serien.lighting, Zoom

  • German Brand Award 2016 Gold

    für serien.lighting

    Weiterlesen

    serien.lighting

  • Leuchten, die sinnvoll sind

    Jean-Marc da Costa im Interview

    Weiterlesen

  • light + building 2016

    Neuheiten

    Weiterlesen

  • light + building 2016

    Impressionen

    Weiterlesen